Konfirmation

JA zum Glauben!

Die Konfirmation ist das eigene JA zum Glauben.
Junge Menschen sprechen selbst das Bekenntnis, das Eltern und Paten vor 14 Jahren für sie bei der Taufe gesprochen haben.
Sie wollen nun selbst Verantwortung für ihren Glauben übernehmen.

Der Konfirmandenunterricht findet einjährig statt. Er beginnt im Juni und endet im darauffolgenden Jahr mit der Konfirmation.

Die Konfirmanden treffen sich einmal im Monat an einem Samstag  von 09:30 Uhr bis 16 Uhr im Bischof-Meiser-Haus. Gemeinsam mit dem Konfi-Team werden 8 Kernthemen des christlichen Glaubens erlebnis- und erfahrungsorientiert vorbereitet und durchgeführt.

Ein Konfirmandenwochenende und ein bis zwei Ausflüge versprechen eine spannende Zeit mit Spaß, Freundschaft und vielen Glaubenserfahrungen.

Zum Konfi-Team gehören:

  • Nicole Glasner
  • Lucas Hennig
  • Anne Leidel
  • Leon Roth
  • Pfr. Myriam Krug-Lettenmeier

Schöne Konfirmationssprüche finden Sie auf der Seite www.konfispruch.de

Konfirmationstermine

Ab 2021 findet die Konfirmation immer am ersten Sonntag im Mai statt.

2021: 02.05.2021
2022: 01.05.2022
2023: 07.05.2023

Jubelkonfirmation

Der Festgottesdienst zur Jubelkonfirmation (25, 50 und 60 Jahre) findet immer am 1. Sonntag nach Trinitatis statt, genau 2 Wochen nach Pfingsten.

Zum Beispiel am 6. Juni 2021 und 19.Juni 2022.

Alle Jubiliare werden von uns ein halbes Jahr im Voraus zum Gottesdienst eingeladen. Alle weiteren Feierlichkeiten werden selbständig organisiert.

Eindrücke des Konfirmandenausflug

übungen mit den Konfirmanden
Ausflug mit den Konfirmanden

Unter dem Motto:

Zusammen lernen, lachen und Gott erleben.